Sonntag, 28. März 2010

**...Blümchen...**

...gibt es ganz viele...von diversen Firmen zu kaufen, z.B. Prima Flowers und auch 3D-Papierrosen oder eben solche aus Stanzern, die ich wieder neu für mich entdeckt habe... seither kann ich Bazzill-Schnipsel noch schlechter wegwerfen, da ich immer denke, dass ich daraus noch mindestens ein Blümchen ausstanzen kann *g*... Arrghhh. Ja, aber ich weiß, dass ich mit diesem Denken nicht alleine dastehe- seid ehrlich :)

Der schönste Gedanke daran ist allerdings, dass ich immer passend zu meiner Kartenfarbe Blumen ausstanzen kann und sie gehen mir nienicht aus.... ist doch prima, oder? Keine Verlustängste haben zu müssen, dass es diese oder jene Form oder Farbe bald nicht mehr gibt (...die ich natürlich unbedingt haben muss), denn ich kann mir jederzeit neue stanzen *g*

Meine Stanzer habe ich im Laufe der Jahre zusammengesammelt. Von diversen Messen, aus Shops und wo auch immer aufgestöbert- ich habe ein Näschen dafür :)
Besonders gerne mag ich die Retroflowers von EK Success (hier die hellgrünen Stanzer). Diese lassen sich super miteinander kombinieren. Aber auch die älteren Locher von CarlaCraft, die ich seit meiner Stempelparadies-Zeit besitze, mag ich total gerne. Sie sind zwar nicht so benutzerfreundlich, weil kein Hebelmechanismus, aber das Stanzergebnis ist einfach super.
Ganz einfach aufpeppen kann man die austanzten Blümchen, indem man den Rand mit Stempelfarbe wischt. Okay, ist ziemlich friemelig bei den Mini-Blümchen, schaut aber auch einfach zu schön aus. In die Mitte dann ein Glitzersteinchen oder eine Halbperle- ist das nicht ein tolles Ergebnis?!...mit einem Prägestift können die Blümchen zusätzlich bearbeitet werden. Bei den ganz kleinen Blümchen ist es ausreichend in die Mitte zu drücken, somit faltet sie sich automatisch ein wenig zusammen und bekommt eine schöne erhabene Form...
...die größeren Blümchen mit Hilfe einer Prägematte (oder Moosgummi bzw. einer erhöhten, weichen Unterlage) und dem Prägestift bearbeiten, so dass diese leicht gebogen werden. Probiert es aus, es macht einen großen Unterschied zu den "normalen" ausgestanzten Blümchen... und es macht Spaß!
...und hier habe ich gleich nochmals eine Karte für Euch mit den kleinen Blümchen...
...coloriert mit Distress...
...die Tilda habe ich mit 3D-Pads erhöht aufgeklebt...
...ja, ich kann auch ohne rosa/braun ... aber doch nicht ganz ohne rosa :)
Nun ist meine Urlaubs-Woche auch schon wieder vorbei. Und was soll ich sagen, meine To-Do-Liste ist nicht wirklich kleiner geworden *hüstel*. So viel wollte ich erledigen, aber die Zeit ist einfach so vorbeigerast. Und dazu ist heute auch noch eine wertvolle Stunde geklaut worden. Schnief. Wer hat das nur erfunden?...
Doch wenigsten einen Herzenswunsch konnte ich mir in dieser Zeit erfüllen und daran erfreue ich mich noch die nächsten Tage, an denen ich wieder bis über beide Ohren in Arbeit stecken werde.

Wünsche Euch einen guten Start in die Woche,
Liebe Grüße SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net

Freitag, 26. März 2010

**...Frohe Ostern...**

...mit Magnolia... und einer Easel-Karte.
Nachdem mir diese Karten-Falttechnik richtig gut gefällt, habe ich mich gleich nochmals daran versucht . Ich habe mir ein paar Magnolias aus der Oster-Kollektion bestellt und es wird Zeit, dass ich diese verarbeite, sonst ist Ostern wieder rum :) ... Oster kommt aber wie Weihnachten auch immer so plötzlich *g*
...ich bin mal wieder bei meinen Lieblingsfarben rosa/braun/rot hängengeblieben und ich finde es macht sich hier sehr schön...
...coloriert habe ich -auch wie immer- mit Distress und Tombows...
...und zur Zeit sehr beliebt: meine kleinen Stanzblümchen...
...die Ostereier habe ich noch mit 3D-Lack überzogen, lässt sich leider nicht gut fotografieren...
...und wieder eine Blumenranke- die schönste Art Papierschnipsel zu verwerten :) ...Ich wünsche Euch ein wunderschönes, erholsames Wochenende.
Ich werde morgen hier sein und hoffentlich nochmals einen tollen Tag im Schnee erleben...

Liebe Grüße SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net


@ Lieblings-Stempel-Steffi: ... so lange bin ich um diese Schnörkel rumgeschlichen und habe der Versuchung widerstanden- und nun bin ich Dank Dir glückliche Besitzerin- und wie Du siehst, macht mich das so froh, dass ich schon wieder kreativ sein kann... Tausend Dank! Für Dein Sein!

Freitag, 19. März 2010

**...Happy 29th Birthday again...**

...eigentlich wollte ich auf meinem Blog keine Geburtstagsgrüße posten, denn ich bin einfach zu vergesslich und würde dann bestimmt den ein oder anderen lieben Menschen damit übergehen... aber besondere Momente erfordern besonderes Handeln :)

...liebe Maike... nur für Dich!...
Hab einen wunderschönen Geburtstag und lass Dich feiern...
...meine erste Easel-Card... ja, ich weiß, ich bin dem Trend wie immer hinterher :)
...endlich konnten meine tolle Stanzzahlen mal wieder zum Einsatz kommen. Ich habe die Zahlen erst aus Graupappe ausgestanzt, den Rand mit rosa Acrylfarbe angepinselt und dann mit meinem Lieblings-Chatterbox-Papier beklebt...
...ich finde diese Blumenbouquets wunderschön und vor allem kann ich so jeden kleinen Schnipsel Papier weiterverwenden...
...coloriert mit Distress und Tombows...



Liebe Grüße SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net

Montag, 15. März 2010

**...Sch(n)eee...**

...okay... das hier ist nichts wirklich Kreatives... aber ein paar Bilder zum "neidisch machen" :)
... das ist der Ausblick von der Lenzerheide...
...das Wahnsinns-Panorama kann einen glatt umhauen :) ...
...*Parkplatz*...
...jaaaa, es war ein wunderschöner Tag im Schnee. Ich sag nur: ...wenn Engel reisen *g*
... und das Beste: es war noch nicht mein letzter Tag in den Bergen :) ...

... und zu guter Letzt doch noch ein wenig Kreatives: Newsletter ... hier gibt es bald EIne nette Bastelanleitung mit tollen Informationen :)
- meldet Euch doch einfach mal an... es lohnt sich bestimmt ;)

Liebe Grüße, wünsche Euch eine schöne Woche,

Simone

Donnerstag, 11. März 2010

**...Tauschpost...**

...ganz untätig war ich nicht die letzten Tage, wenn ich auch momentan ein richtiger
Kreativmuffel bin... so habe ich zumindest für die liebe Birgit endlich die Tauschpost fertig gewerkelt: Sie mag rot/weiß und Fliepis... daher gab es eine Karte, ein bißchen Band und eine Quickutz-Fliepie-Stanzschablone...
und natürlich alles in rot/weiß :)...und für Andrea, ein superliebes Hühnchen, habe ich eine kleine Aufmunterungspost gestempelt. Sie liebt Katzen und was liegt da näher als meine Stempel von Penny Black auszugraben?! Und damit ich habe ich sogar 3 Stempel benutzt, die bisher komplett unberührt waren *hüstel*
...die ATCs, coloriert mit Tombow und Distress inks...
...und die Karte... somit kam auch endlich mal die feine Blümchen-Präge-Schablone zum Einsatz...
...ebenfalls mit Tombows und Distress coloriert...Ich hab eigentlich noch so viel Kreatives zu tun- aber mir fehlt wie gesagt die Lust.
Und am Wochenende bin ich Boarden... ich weiß, die meisten unter Euch können den Schnee nicht mehr sehen, aber ich finde auf den Pisten hat er durchaus eine Daseinsberechtigung :)
Liebe Grüße SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net

P.S. Bezüglich der Anfragen zum KreativMagazin kann ich Euch im nächsten Beitrag mehr mitteilen - lasst Euch überraschen :)

Samstag, 6. März 2010

**...Süßes EIngepackt...**

...gestern habe ich das neue KreativMagazin zugeschickt bekommen und nun kann ich Euch auch zeigen, dass ich den letzten Wochen nicht ganz unkreativ war... wenngleich es auch schwierig ist im Januar bereits an Ostern zu denken und zu diesem Thema kreativ zu sein. Aber ein bisschen Farbe im grauen Alltag kann ja nicht schaden :)
...Ruckzuck gefaltet ist die kleine Tasche mit dem ScorPal oder dem ScorIt...
...das Ei habe ich von Hand gezeichnet- geht auch ganz schnell......coloriert mit meinen Lieblings-ABTs von Tombow... das wiederum geht nicht so schnell, aber ich mag diese zarten Aquarellfarben...
...und natürlich auch geklebt mit meinem Lieblings-Klebern von Tombow :) ...
...und das wird alles dafür benötigt... nähere Informationen sowie die Vorlagen findet Ihr auch im neuen KreativMagazin (Kundenmagazin) 3/2010. Würde mich freuen, wenn ich Euch hiermit eine kleine Anregung gegeben habe...
...ein wenig Frühling für den heutigen grauen Tag... ich sag ja gar nichts gegen den Schnee, wenn wenigstens die Sonne scheinen würde...

Wünsche Euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net